Navigation ein/aus

Aktuelle Informationen des Seminars für das Lehramt an Berufskollegs

Pfeil rechts  [31.05.2017] BK - Seminar-Segeln 2017
Vom 30.06. bis 02.07.2017 findet das alljährliche Seminar-Segeln auf dem Plattbodenschiff "Wilhelmina" statt. Von Harlingen aus geht der Segeltörn zu einer der Inseln im niederländischen Wattenmeer.

Pfeil rechts  [01.01.2017] BK - Neue Ausbildungsgruppe Mai 2017
Im Januar 2017 werden die zugewiesenen neuen Referendarinnen und Referndare über die Zuweisung informiert und gleichzeitig gebeten, sich möglichst umgehend im Seminar zu melden. Die Zuweisung zu den Schulen soll nach Möglichkeit bis Mitte März erfolgen. Ab dann kann man sich im Sekretariat auch über die mögliche Ausbildungsschule informieren. Die Vereidigung findet am 28. April 2017 von 9:00 bis 12.00 Uhr statt. Der Seminartag wird der Dienstag sein.

Pfeil rechts  [01.01.2017] BK - Dienstbesprechung der Ausbildungsbeauftragten
Am 21.02.2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr treffen sich die Ausbildungsbeauftragten der Ausbildungsschulen des BK-Seminars im ZfsL Gelsenkirchen.

Pfeil rechts  [01.01.2017] BK - Jahrestagung der Seminarausbilderinnen und Seminarausbilder
Am 8. und 9. Februar 2017 treffen sich die Fachleiterinnen und Fachleiter des BK-Seminars zu ihrer Jahrestagung im Könzgen-Haus in Haltern. Unter anderem wird an einem transparenten Leistungskonzept gearbeitet.

Pfeil rechts  [01.01.2017] BK - Kompakttage „Schwierige Situationen“
Die Ausbildungsgruppen von Frau Dr. Pawlik, Frau Warich und Herrn Erz und fahren am 12. und 13. Januar 2017 zu Kompakttagen nach Soest. Jeweils zwei Fachleiterinnen/ Fachleiter arbeiten mit 10 bis 12 Referendarinnen und Referendaren zu den vielfältigen schwierigen Erfahrungen, die die Arbeit im schulischen Kontext bereithält. Die Arbeit orientiert sich überwiegend an konkreten Situationen/ Fällen, nutzt spielerisch-erfahrungsnahe Mittel und Methoden und stellt bei Bedarf theoretische Kontexte zur Interpretation zur Verfügung.

Pfeil rechts  [23.12.2016] BK - Projekttag zum Thema: Achtung! Halt! Gefühle!
Am 22.12.2016 hatten die Referendarinnen und Referendare und die Seiteneinsteiger Gelegenheit, sich am Vormittag im Rahmen von fünf Angeboten u.a. mit folgenden Fragen zu beschäftigen: - Wie gelingt es mir, wie kann es mir gelingen, mir selbst, den Schülerinnen und Schülern und meiner Aufgabe Achtung und Aufmerksamkeit entgegen zu bringen? - Worin habe ich bisher Halt gefunden, was gibt mir Halt, wodurch kann ich Halt finden? - Welche Gefühle erlebe ich im Rahmen der Arbeit, was machen die Gefühle mit mir oder was mache ich mit den Gefühlen? Die Teilnehmer konnten sich im Vorfeld drei der fünf Angebote aussuchen.

Pfeil rechts  [02.01.2016] BK - Demokratietag am 2. Februar 2016 mit MdB Michael Groß
Am 02.02.2016 fand ein Kompakttag für alle Referendarinnen und Referendare zum Thema: „Demokratieerziehung als Aufgabe aller Lehrerinnen und Lehrer“ statt. Am Vormittag gab es eine Diskussion zum Thema mit Michael Groß (MdB). Am Nachmittag gab es drei Workshops, die alle besuchten: I: World-Cafe: „Grundwerten verpflichten – Werteerziehung am Berufskolleg“ – Persönliche Erschließung des Wertekanons des Schulgesetzes NRW II: Wie umgehen mit „Stammtischparolen“ – Argumentationstraining für heraus-fordernde Situationen im Unterricht (Material: Argumentationstraining nach Klaus-Peter Hufer) III: Integration von Flüchtlingen – Gesellschaftliche Verantwortungsübernahme (Erfahrungsberichte von und Austausch mit Mitarbeitern des Flüchtlingsrates Herten, des Asylkreises in Haltern sowie Referendarinnen und Referendaren, die außerschulisch Deutschunterricht für Flüchtlinge erteilen)

Pfeil rechts  [02.02.2015] BK - Fachtagung des Kollegiums am 9. und 10.03.2015 in Oberwerries
Im Form einer „Dienstlichen Unterweisung zum Unterstützungsvorhaben zur Verbesserung der Qualität professionellen Ausbildungshandelns an den ZfsL im Regierungsbezirk Münster“ hat sich das Kollegium in Oberwerries unter fachkundiger Moderation von Hermann Nosthoff mit Fragen nach der konsequenten Umsetzung der Handlungsfeldorientierung und der Qualitätsentwicklung beschäftigt.

Pfeil rechts  [01.02.2015] BK - Neue Mitarbeiterin im Geschäftszimmer
Am 2. Februar 2015 hat Frau Stoffel ihren ersten Arbeitstag am ZfsL Gelsenkirchen. Sie tritt die Nachfolge von Frau Riegermann an und ist somit vorrangig für die Belange im Seminar für das Lehramt an BKs zuständig.

 

Weitere Mitteilungen des Seminars finden Sie hier.

Im Kontext

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Gelsenkirchen