Navigation ein/aus

Aktuelle Informationen für Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter des Einstellungstermins 1. November 2017

Liebe zukünftige Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter,

Ihre Ernennung und Vereidigung findet am Montag, 30.10.2017, um 10.00 Uhr (Stehcafé ab 9.30 Uhr) im ZfsL Gelsenkirchen in Raum 114 statt.

Für die Ernennung und Vereidigung ist Ihr persönliches Erscheinen zwingend erforderlich; eine Nachvereidigung ist nicht möglich! Finden Sie sich deshalb bitte an diesem Tag pünktlich im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Gelsenkirchen ein.

Bitte bringen Sie am Tag der Ernennung und Vereidigung eine (unbeglaubigte) Kopie Ihres Zeugnisses (Erste Staatsprüfung bzw. Masterprüfung) und – sofern vorhanden - des Anerkennungsbescheides der Bezirksregierung mit.

Im Anschluss an die Ernennung und Vereidigung sind vor Ort mehrere termingebundene Formulare auszufüllen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen bezüglich der Ausbildungsarbeit und haben Gelegenheit, mit einigen Ihrer künftigen Seminarausbilderinnen und Seminarausbilder ins Gespräch zu kommen. Dieser erste Tag im Seminar endet für Sie voraussichtlich gegen ca. 14.00 Uhr.

 Die restlichen Tage der Woche sind für Sie unterrichts- und ausbildungsfrei (s. Feiertage und Ferienzeit für Schülerinnen und Schüler). Ihr nächster Ausbildungstag ist deshalb der 06. November 2017.

 

Weitere Informationen:

 Ihr Seminartag während der Ausbildung ist in der Regel der Freitag, an dem Sie ganztägig an Ausbildungsveranstaltungen (Fach- und Kernseminarveranstaltungen sowie sonstigen Veranstaltungsformen wie z.B. Gruppenhospitationen) teilnehmen.

Allerdings findet das Fachseminar Englisch aus seminarorganisatorischen Gründen zunächst 14-tägig am Donnerstagnachmittag statt.

Ihr Einsatz im Ausbildungsunterricht in den Ausbildungsschulen im Umfang von 14 Stunden pro Woche erfolgt in der Regel von montags bis donnerstags.

 Zu Beginn Ihrer Ausbildung finden für Sie aber zusätzlich einige Sonderveranstaltungen statt, die zu einer teilweise abweichenden Ausbildungsorganisation führen. Um Ihnen Planungssicherheit zu geben, finden Sie nachfolgend eine Übersicht über Ihre ersten Tage im ZfsL und in der Ausbildungsschule:

- Am Montag, 06.11.2017 nehmen Sie in der Zeit von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr an einem Kompakttag im ZfsL teil. Im Rahmen dieses Kompakttages findet für Sie die erste Ausbildungsveranstaltung bei Ihren künftigen überfachlichen Ausbilderinnen und Ausbildern im Kernseminar statt. Außerdem erhalten Sie detaillierte Informationen über die Seminartagsstruktur, wichtige Ausbildungselemente etc. .

- Am Dienstag, 07.11.2017, treten Sie Ihren Dienst an Ihrer Ausbildungsschule an, nachdem Sie zuvor mit der Schulleitung die Uhrzeit für den Dienstantritt vereinbart haben. Auch am Mittwoch, 08. November 2017, sind Sie im Ausbildungsunterricht an Ihrer Ausbildungsschule eingesetzt.

- Am Donnertag, 09.11.2017, findet für Sie - im Anschluss an Ihren Ausbildungsunterricht in der Schule - in der Zeit von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr zusätzlich eine Ausbildungsveranstaltung im ZfsL  statt.

- Am Freitag, 10.11.2017 nehmen Sie ganztägig an Fach- und Kernseminarveranstaltungen im ZfsL teil. Das gilt an diesem Tag ausnahmsweise auch für Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter, die im Fach Englisch ausgebildet werden.

- Am Donnerstag, 16.11.2017hospitieren Sie - als Vorbereitung auf die Gruppenhospitationen - am Vormittag im Unterricht der Fachleiterinnen und Fachleiter. (Einzelheiten dazu erfahren Sie am 6.11.2017).

- Am Donnerstag, 07.12.2017, findet für Sie – ganztägig – ein Medientag im Bildungszentrum Gelsenkirchen statt  

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Vorbereitungsdienst!

Aktuelle Ausbildungsinformationen finden Sie unter den Rubriken 

"Programm des Seminars"

 "Downloads".

Weitere Behörden und Einrichtungen

Ministerium für Schule und Bildung NRW Bezirksregierungen Landesprüfungsamt

© 2013 - 2017 Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Gelsenkirchen